Montag, 31. Mai 2010

how to celebrate a "abrissparty"

Der Ein oder Andere hat wohl sicher in den letzten Posts wahrgenommen, dass "zwillingsnaht" flügge geworden ist und nun die neuen vier Wände bezogen hat.
aber warum direkt eine Einweihnungsfeier zelebrieren, wenn man doch das alte gebührend verabschieden sollte.

Also
how to celebrate a "abrissparty"

Step 1: Deko.
Sie ist das A und O! Da aber im Fall der Fälle eine Wohnung kurz vor der Abgabe der Wohnungsschlüssel leer steht muss man sich mit Sperrmüll und Kellergerümpel zufrieden geben & wenn man Glück hat gibt es auch noch Interessierte und man spart gleichzeitig die Entsorgungskosten.
Einfach einen Edding und Post-It's bereithalten: "Wer zuerst kommt, malt zuerst."


// Jana: Top Olymp&Hades //


// Jil: FakeLeatherJacket Primark //

Step 2: Einladung
Manchmal ist weniger mehr und der Aufwand den man vorher in die Planung steckt, bedarf keines großen Aufwandes: Lediglich ein Post auf einer Social-Media Plattform deiner Wahl: Gepaart durch den allseits beliebten Voyeurismus und die Gäste kommen!

"Abrissparty.heute.20und21Uhr.Frauen Wg wird aufgeköst.Jil.Jana und Angelika laden ein.Jeder darf kommen. Getränke selbst!"


// Jana: Glasses Urban Outfitters / / Nils: Suit / Bow Tie Vintage //


// Jana: Tights H&M / Cardigan NoName //

Step 3: Equipment
Jede gute Party braucht einen Partyfotografen, DJ und ein Gadget was die Besucher unterhält.
Je einfacher es ist umso besser.
In diesem Fall bedienen wir uns einfach an einem Rollbrett und zack ist der Abend gerettet.


// Camera: Very Old//


// Christopher: Zip Hoody & T-Shirt H&M /DIY Shorts Replay // Felix: Beanie & T-Shirt H&M / Fleece Zip Hoody AA //


// KC: DIY Shorts LEVIS // Jil: Wedges NoName / /

Step 4: Die Gäste
Eine Party lebt nur durch die Menschen, welche sie besuchen und ohne den Narzissmus angekurbelt durch den Voyeurismus, wie oben bereits erwähnt, wären Fotos, selbstinszeniert, grenzlos schön, sarakstisch, wie auch komisch ohne Fülle.








// Jil: Necklace Primark / Belt H&M / DIY Short LEVIS //


und fertig ist die Abrissparty...
bis zum nächsten Post


Jil

1 Kommentar:

Haut in die Tasten: