Montag, 14. Februar 2011

silabar

4f94b3b9f950c035fdc90dbbaec738a9
1b630355d52ff00da8d66cc185ac7cec
6ba5e8ae1099306967c18ef9de769ce4
3235c633db4811e663892c5e5109b860
e4e509911b2ea5ff2a5a5a17c6bad669

Chemische Definitionen hin oder her,
aus echtem Silber sind die Schmuckstücke in unseren Schatullen nur die wenigsten,
aber optisch ebenso eine Augenweide.


mtwtfss02
/sweater WEEKDAY, bodychain H&M /

hundm
/headband or wristband H&M /

silbar
/shirt DIY, rings H&M/

tedi
/feather earrings for 1€ TEDI /

dsc_023145


Jil

Kommentare:

  1. tolle bilder! und zum glück habe ich solche chemischen formeln wie da oben nie wieder^^

    AntwortenLöschen
  2. Gruselig, mit Chemie musste ich mich heute Morgen schon beschäftigen :D

    AntwortenLöschen
  3. Puh, zum glück habe ich chemie abgewählt.
    aber sehr guter übergang mit dem silber ;)

    und die federohrringe sind ein traum! ich bin neidisch!!

    http://blumentaenzerin.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Federohrringe von Tedi = supersüß :)

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich schöner Post, ihr gefallt mir gut!

    AntwortenLöschen
  6. Hoffe ihr habt das schon gesehen. Ihr tolle :D <3
    http://www.lesmads.de/blogs/okcool/2011/02/stilfragen-blogtrends-63.html

    AntwortenLöschen
  7. die ohrringe sind von tedi? ich muss hin <3

    AntwortenLöschen
  8. very nice images and jewellery!

    AntwortenLöschen
  9. chemie ist doch interessant :)

    die ohrringe sind von tedi? heftig :)

    AntwortenLöschen
  10. dürft ich fragen, was das symbol am handgelenk bedeutet? (:

    liebst
    saskia

    http://shehasnofeelingforart.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  11. im ernst, allgemeinbildung schadet keinem...
    das ist das zeichen für unendlichkeit.

    AntwortenLöschen

Haut in die Tasten: