Sonntag, 29. April 2012

s.Oliver Fashionhunter für Rock am Ring

„Take me away - Take me to Rock am Ring“
Wir bewerben uns für den Job als Fashionhunter von s.Oliver bei Rock am Ring.

s.Oliver vergibt zwei Drei-Tages-Tickets für das ausverkaufte Festival und bietet uns beiden die Chance,
auf dem Festival die neuesten, verrücktesten Festival-Styles auszumachen und darüber zu bloggen.
Dafür müssen wir euch und s.Oliver unser passendes Festivaloutfit präsentieren.

Wir haben uns in diesem Fall und aus der Erfahrung des letzten Jahres heraus, (Hurricane und Melt)
eine vielseitige und funktionale Kombination überlegt. Coachella Temperaturen sind vielleicht sogar der Fall,
aber festes Schuhwerk und gegen spontane Regengüsse muss man dennoch gerüstet sein:
Daher erfüllen Gummistiefel oder feste Boots bei schlammigen Boden einen sehr guten Zweck wenn man den ganzen Tag auf dem Gelände unterwegs ist.
Ein dünner Parka schützt vor dem ein oder anderen Windstoß und das selbstgenähte Festivalbag ist das optimale Transportmittel
für den eigens zusammengestellten Mix im Tetrapack.

Unterstützt uns mit einem Beitrag unter diesen Post:
Was ist für euch der Festivaltrend in diesem Jahr und von was sollten wir am Nürburgring für euch berichten (wenns denn klappen sollte)!?



DSC00119

DSC00006

DSC00009

DSC00049

DSC00094

DSC00080
/ Jil: T-Shirt & Jacke H&M / Bandeau Top GINA TRICOT / Glasses NONAME / Shorts LEVIS / Bag DIY / Boots PRIMARK /



DSC00077

DSC00057

DSC00039

DSC00019
/ Jana: Beanie ONLY NY / Tanktop H&M / Jacke ARMY SHOP / Bag DIY / Gummistiefel PRIMARK /



DSC00027

DSC00004

DSC00097

DSC00130

Großer Dank geht an m.Larisch für die fotografische Umsetzung!



Jil & Jana

Samstag, 28. April 2012

LONG Clothing

Wir wollen euch heute ein wunderbares Label vorstellen, auf das wir durch unseren Freund Nils Laengner aufmerksam geworden sind.

LONG Clothing

Nils hatte nämlich vor geraumer Zeit ein klasse Shooting (Dust to Dust) mit diesen tollen Stücken aus der UK organisiert
und so konnten wir es uns nicht nehmen lassen, dieses Label selber unter die Lupe zu nehmen.
Wie der Name schon sagt, fällt alles sehr viel "länger" und weiter aus: Der Sweater mit den integrierten Taschen ist in diesem Fall ein echter Allrounder.
Das T-shirt wirkt bei dünnen Ärmchen durch den Oversize Cut allerdings eher wie ein Nachthemd und müsste wohl mit etwas drüber kombiniert werden,
wer es jedoch so mag wird an der Qualität dieses Labels und da man es mit fast allem Möglichen kombinieren kann, noch lange seine Freude haben.
Wir sind aufjedenfall Pro LONG Clothing und würden gern noch weitere Stücke in unserem Schrank begrüßen wollen.


collage2
/ so kam die Ware an: Ein länglicher Karton im schlichten Design /

jenna01

jenna03

DSC_0022
/ Jana: Enneagram Sweat /

jenna04

jenna02

DSC_0043

DSC_0048
/Jil: Oversize - Enneagram /

DSC_0050

jilo






Jil & Jana

Freitag, 27. April 2012

DIY Dip Dye Shorts

Neben den Schuhen wurden letzte Woche auch selten getragene Jeanswaren frühlingstauglich gemacht.
Wie auch auf RUNWAYDREAMZ kann man sich diese Dip Dye Shorts aus recycelten Materialien zusammenstellen.

Was ihr für die Shorts lediglich braucht:
- eine "alte" Jeans
- eine Schere
- Schmirgelpapier (eine grobe Nagelpfeile tuts auch, dauert aber wesentlich länger)
- DanKlorix: Je nach Intensität kurz oder lang im Chlorbad liegen lassen & dies unbedingt vorm "studden" tun!
- Nieten: In diesem Fall wurden Nieten von einem alten Nietengürtel genommen!



jil_shorts02

jil_shorts04
/ Mit der gleichen Technik, wie beim Jersey shredden, kann man die Fasern des Jeansstoffes perfekt lösen /

jil_shorts05

jil_shorts07

DSC_1021

DSC_1023




Jil

Donnerstag, 26. April 2012

couple

Der Herr Larisch gehört auch zu den Bewerbern für das Wintersemster, also drücken wir ihm die Daumen!

Hier ein kleiner Einblick in das Projekt für seine Bewerbungsmappe:

photo: m.larisch
/website / blog / facebook /
model: felix & jil



jil-felix2

jil-felix

001




Jil

Montag, 23. April 2012

Instagram Week & BommelMe Winner

Die Gewinnerin für die BommelMe Mütze steht fest!

Natascha (f-isforface.blogspot.de) ist es geworden!
Wir werden dir sofort eine Nachricht zukommen lassen &
wir danken allen anderen, tapferen Verlieren für die Teilnahme und drücken euch fürs nächste Mal die Daumen.




Die letzte Woche in Bildern Revue passieren lassen und sich auf die neue freuen.

In dieser Woche kommen die Bewerber für das Wintersemester mit ihren Mappen und wer Lust auf ein leckeres Brödis Brötchen
und eine knackige Bratwurst hat, sollte am Mittwoch zum FB Design, Max-Ophüls-Platz 2 kommen und mit einem Bierchen anstoßen!


IMG_3025  IMG_3026
IMG_3027  IMG_3028
IMG_3029  IMG_3034
IMG_3032  IMG_3033
IMG_3030  IMG_3035
IMG_3036  IMG_3031

(1) Westfalenpark Flohmarkt (2 & 6) Glamrock Mottoparty (3 & 4) DIY (5) good old times (7) Geschenk von Flexi Boi
(8) 127 Hours (9) basteln (10) Veggie Pizza (11) white Rabbit (12) jana



Jil