Freitag, 21. Juni 2013

tussi dress

ein kleid überhaupt nicht nach janas geschmack. durchgehend durchsichtig, sodass man ohne unterkleid der breiten masse seine unterwäsche präsentiert und mit einer merkwürdigen parabelförmigen aussparung im schritt, welche keinen zweck erfüllt. trotzdem versucht man bei einer kooperation das beste aus der situation zu machen und kombiniert das stück mit seinen lieblingen. mamas alte jeansjacke und den bequemsten, vernachlässigsten hohen schuhwerk was man im eigenen schuh-areal finden konnte. für die fotos ging es unkomplizierter weise direkt auf die saarlandstraße, wo es sich nicht vermeiden lässt freunde und bekannte zu treffen, die entweder ihren einkauf erledigen oder etwas für ihre figur tun und somit auch einen platz in diesem post finden.

DSC_0232
// jeansjacket MAMA / dress SHEINSIDE / shoes H&M //
DSC_0230

DSC_0245

DSC_0248

DSC_0253

// follow // facebook // instagram // questions? //

Kommentare:

  1. Hey,
    man sieht total, dass sie sich unwohl fühlt in dem Kleid bzw. es nicht mag. (Ist euch das gar nicht bewusst?!)
    Verstehe nicht, warum man die Kooperation mit sheinside nicht cancelt, wenn einem der Stil nicht gefällt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das kleid gefiel jana sonst hätte sie es nicht ausgesucht,
      wenn man es dann angezogen nicht mehr so toll findet ist es eine andere sache
      und sicher auch keine seltenheit bei ware aus onlineshops.
      du hast sicher auch schonmal was zurücksenden müssen weil es dir nicht so gefallen hat oder schlecht gesessen hat.

      Löschen
  2. Jetzt bin ich verwirrt. Du schreibst, das Kleid gefiel Jana. Der Post jedoch fängt an mit:"ein kleid überhaupt nicht nach janas geschmack."...
    Na klar kenne ich das, wenn etwas aus dem Os nicht passt/sitzt/gefällt. Aber dann verstehe ich nicht, warum ihr das in einem Outfitpost vorstellt.
    Ich will euch auf gar keinen Fall angreifen oder beleidigen, ich find euch klasse - ich dachte nur, es geht darum, favourites aus dem Kleiderschrank, Streetstyles, Modeexperimente etc. zu zeigen - aber doch keine Fehlkäufe?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man eine Kooperation eingeht verpflichtet man sich das auch zu Posten - neben unseren normalen outfitposts mit unseren liebsten Sachen ist dann halt auch ein Sponsoring Teil dabei. Unverständlich finde ich es nicht wenn es Jana im Shop gefiel, Angezogen aus den oben genannten Gründen leider nicht.
      Gründsätzlich ist eure Kritik absolut berechtigt und wir denken, dass wir in Zukunft keine Sachen mehr Posten werden die nicht unseren Erwartungen entsprechen...
      Aber lasst euch überraschen - morgen kommt noch ein Kleider-Unfall :D

      Löschen
  3. Hm, ja, das Kleid ist jetzt auch nicht ganz mein Geschmack ;) Ich find, das sitzt etwas locker und unförmig? Wie so ne Art Nachthemd oder so :D Diesen "Schnitt" da vorne fände ich ganz schön, wenn er etwas größer wäre ;-) Aber so sieht das fast so aus, als sei es aus Versehen reingeschnitten :D
    Egal. Schuhe und Jacke dazu find ich toll! Evtl könnte man es mit nem Gürtel ein wenig figurbetonter machen oder sowas. Keine Ahnung. Vielleicht auch einfach nur ein Fehlkauf - meine Güte, hat jeder von uns schon erlebt, dass es an der Stange/aufm Bild super aussah und dann aber total blöd fiel und sowas. Muss man jetzt auch nicht so nen Wirbel drum machen, finde ich :D So ist das halt mit Kooperationen und die geht eben jeder Mode/Fashion/was-auch-immer-Blog mit den Firmen ein. Ist ja auch nichts bei! :) Und dass die Teile dann vorgestellt werden müssen, versteht sich von selber. Natürlich ist dann auch mal etwas dabei, was man nicht so gut findet und was aber trotzdem vorgestellt werden muss. Ist halt so, beißt man eben in den sauren Apfel ;)
    Kurze Rede langer... nee, umgekehrt: Lange Rede, kurzer Sinn: Kommt mal alle runter und macht nicht so ein Drama draus :)

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Kommt mal alle runter? Nur ich habe etwas dazu geschrieben :D
    Ich hatte öfter auf anderen Blogs gelesen, dass nicht ALLES gepostet werden muss, daher wunderte ich mich bloß ein wenig, warum gerade DANN der Fehlkauf gezeigt wird :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weils gezeigt werden muss.
      Freut uns aber das du so ehrlich bist
      Besser als wenn hier jemand runter schreiben würde (der offensichtlich den Text nicht gelesen hat): "sieht toll aus"

      Löschen
  5. Haha, alle regen sich hier voll auf. Mir gefallen die Bilder voll, generell der Blog und so. (:

    AntwortenLöschen
  6. Ach kommt Jana würde in einem Kartoffelsack auch aussehen wie ich im besten Fall in allerbester Form ! Ich maaag die Bilder und heey ich bin auch so eine Leidensgenossin..als arme Schülerin/arme Studentin muss man eben nehmen was kommt. ♥

    AntwortenLöschen

Haut in die Tasten: