Donnerstag, 8. August 2013

batik dress

DSC_0091

vor janas abreise haben wir in den hinterhöfen unseres vertrauens die aktuell zugeschickten stücke von sheinside abgelichtet. das kleid, welches jana auf den fotos trägt kam ohne groß drüber nachzudenken in den koffer für barcelona. wer jana kennt, weiß nämlich: batik ist ihr must have für den sommer. für das foto wurde allerdings das dazugehörige unterkleid getragen. an spaniens stränden kann man das kleid auch sicher nur mit dem bikini kombinieren. manche abende verleiten mich zu meinem liebsten hobby - 'surfen'. ich suche so lange bis ich gute shops gefunden habe die ich dann unter meinen lesezeichen einspeichern kann. so fand ich auf aliexpress schon das ein oder andere taschen-schäppchen mit kostenlosen versand aus china. m&s fiel in diesem fall durch die schönen home artikel auf. marks & spencer zählt zu den führenden britischen einzelhändlern und hat mehr als 600 filialen in großbritannien und nordirland. für 32€ würde ich mir am liebsten das chenille-kissen mit aztekenmuster auf die couch hauen. neue pantoffeln wären auch von nöten, da klein bilbo meine aktuellen zum fressen gern hat. die versandkosten von 4,95€ bei einem bestellwert unter 99€ befinden sich auch noch im rahmen, daher hat jana ein paar weitere artikel die noch gefielen in einer charakteristischen collage liebevoll zusammen gestellt. kommen wir aber nochmal auf 'manche abende' zurück. gestern war so ein spontaner abend wo ich, nachdem ich als der größte spätsünder der nation mit der sechsten 'true blood' staffel begann, mit dem momentanen haus- und hoffotografen max-boy dem tremonia park einen besuch abstattete. kein einziges licht, wildcamper in unmittelbarer nähe und nur mit taschenlampe bewaffnet haben wir dort mal etwas andere outfitfotos produziert, welche ihr in den nächsten tagen zusehen bekommt. wer den boy kennt, weiß das er nämlich gern mal mit alltagsgegenständigen à la obst und flüssigkeitsbehältern experimentiert. für alle die es nicht mitbekommen haben und jaaaa, ich gehöre auch zu den unwissenden! ab heute ist die neue divided grey for girls kollektion in die h&m stores gekommen. ich habe auf keinem blog oder portal davon gelesen, bis ich in der thier-galerie ein dekoriertes fenster erspähte. wer eine gute schwester sein will, der besorgt seinem urlauber-zwilling auch das wunschkleid mit dramatischem rückenauschnitt. grundsätzlich ist die kollektion im selben punkrockstil mit grunge attitüde wie die aus dem letzten jahr, diesmal aber mit einer großen auswahl an maxikleidern und einer khaki-farbenen bomberjacke, denn die sind laut diverser experten wohl wieder en vogue.

COLLAGE

  1. Farbblock-Rucksack - 13€ 
  2. Rucksack aus reiner Baumwolle - 17,50€ 
  3. Keramikvase - 18,95€
  4. Hut aus reiner Baumwolle mit Batikdesign - 6,50€
  5. Becher mit Wellensittichen - 7,50€
  6. Bunter Becher mit Ara-Design - 7,50€
  7. Becher mit Buchstabe 'J' - 7,50€
  8. Samtkissen mit Rosendesign - 24,95€
  9. Chenille Kissen - 31,95€

DSC_0089

// Jana: dress SHEINSIDE / sandals H&M //

DSC_0079

DSC_0078

// follow // facebook // instagram // questions? //

Kommentare:

  1. will euch mit dem hut sehen :D !!! war heut auffer arbeit auch voll überrascht dass da plötzlich wieder grey hing O.o haste bestimmt zugeschlagen jil :D

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist echt nice!
    Steht dir auch richtig gut :)
    x
    http://norhill.de

    AntwortenLöschen
  3. Oh das Batikkleid ist ja richtig schön!
    Vor allem zum Sommer passt das echt gut :)

    AntwortenLöschen
  4. I love your blog! Would you like to follow each other? :)


    BLOG
    |
    FACEBOOK
    |
    CHICISIMO
    |
    TWITTER
    | INSTAGRAM: ALEBBIA

    AntwortenLöschen
  5. Die Vase als Eule ist ja mal zuckersüß <3

    http://jessieslichtmomente.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Haut in die Tasten: