Montag, 5. Mai 2014

Festival | Unser Festival-Zelt

_MG_2984

Es gibt wieder unzählige Punkte die auf der To-Do Liste für das anstehende Festival stehen und noch besorgt werden müssen. Vielen Sachen haben keine gute Haltbarkeit, sodass sie schon zum dritten oder vierten Mal angeschafft werden müssen. Dazu gehören insbesondere Campingstühle! Kommt aber nicht von ungefähr, wenn man sich immer für das 8€ Modell entscheidet. Neben einem rollbaren Untersatz um das Dosenbier von A nach B zu bekommen, fehlen noch eine geeignete Campingleuchte, ein neuer Gaskocher, Trekkingrucksack, Isomatte, Schlafsack und auf Punkt 1 unserer Liste: Ein neues Zelt! Anforderungen die es erfüllen sollte: 

  • Mehr als 2000 mm Wassersäule (bei starkem Regen sehr zu empfehlen!)
  • Groß und geräumig, damit unser ganzer Kram drin platz findet
  • am liebsten ein Tunnelzelt: damit kein extra Pavillon mitgenommen werden muss
  • gute Preislage
  • einfacher Aufbau

Natürlich kann man sich für den Zeltkauf durch unzählige Prospekte und Geschäfte suchen und mit Preisvergleichen am Ende ein Schnäppchen machen, aber die schnellste und einfachste Möglichkeit ein Zelt nach unseren Vorstellungen zu finden, war über die Shopping-Plattform  Ladenzeile.de. Man klickt sich in die Kategorie Camping-Zelte und kann seine Suche einfach und präzise Filtern. (Personen Anzahl, Preislimit, Obermaterial oder Marke) So haben Jana und ich uns einen Abend zusammen auf die Couch gesetzt und durch die unzählige Auswahl von Kuppel-, Wurf- und Trekkingzelten gescrollt. Heraus kam das CampFeuer® - XXL-Tunnelzelt. Das dieses Zelt wirklich einfach aufzubauen ist und das mit nur zwei Blondinen am Start, zeigen wir euch in dem folgenden Video:




_MG_2955

_MG_2961

_MG_2969

_MG_2977

_MG_2965

_MG_2970

_MG_2976

_MG_2972

_MG_3051

_MG_3029

_MG_3042

 crop top, necklace H&M | mom jeans URBAN OUTFITTERS | cardigan PRIMARK | serena boots DR. MARTENS |    


SHOP THE LOOK:





| follow | facebook | instagram | questions? |

Kommentare:

  1. Woah voll das Luxus-Teil! Sehr geil! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Zelt ist echt richtig cool! Und den fahrbaren Untersatz habe ich jetzt beim Groezrock auch wieder vermisst...

    AntwortenLöschen
  3. ziemlich großartiges teil!
    und mit enter shikari habt ihr jugenderinnerungen in mir erweckt..hach!

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja mal geil aus, auch die Fotos sind total gut geworden! (:
    Have a fantastic day!
    x

    www.morningvibes.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Haut in die Tasten: