Freitag, 27. März 2015

Label | Adidas Stella Sport

Seriously_Serious2

Unter der kreativen Leitung von Stella McCartney entwickelte adidas die neue Sportkollektion adidas StellaSport, die seit Anfang des Jahres erhältlich ist. Sie vereint Sport und Style mit mutigem Branding, knalligen Farben, aussagekräftigen Silhouetten und Signature-Prints. Getragen werden kann die Kollektion im Fitnessstudio oder auf der Straße und bietet neben Textilien aus schnelltrocknendem ClimaliteTM auch Schuhe und Accessoires.

„Die  adidas StellaSport Kollektion für Mädels ist lebhaft, auffällig und setzt die richtigen Akzente. Genau das wollten wir mit dieser Kollektion erreichen und Performance und Style vereinen. Das Ergebnis: Performance Pop.“ - Stella McCartney

Für unseren Geschmack ist die Kollektion nicht wirklich alltagstauglich. Zumindest wenn man vor hat sich all-over in StellaSport ins örtliche Fitnessstudio zu begeben. Setzt man bei dem sonst so tristen schwarz-grauen Sportoutfit einen Akzent, dann ist für uns die Aussage Performance-Pop“ auch getroffen. Es ist ein Irrsinn wenn man glaubt, ich würde so wie auf den Fotos zum Sport gehen. Für knallige Shootings kommen die Teile zusammen kombiniert echt gut, aber wer will sich schon wie ein Paradiesvogel auf dem Crosstrainer abstrampeln?

Geshootet haben wir die Strecke übrigens bei einer Nacht-und-Nebel-Aktion in meinem Arbeitszimmer. Alles etwas spontaner und unorganisierter als gedacht. Armin hat sich über unsere Haare hergemacht (ihn stellen wir auch bald auf unserem Blog vor), während Fotograf Max (Nächste Woche gibt's auch mehr von ihm) und Gefährtin Clara den tibetanischen Schauspieler Dorjee stylten. Daraus ist dann diese Fotostrecke entstanden:




Seriously_Serious3

Seriously_Serious4

Seriously_Serious5

Seriously_Serious6

Seriously_Serious7

Seriously_Serious8

Seriously_Serious9

Seriously_Serious10







| follow | facebook | instagram | questions? |

Kommentare:

Haut in die Tasten: