Mittwoch, 9. Dezember 2015

Lifestyle | Bedroom Details

schlafi-6

Ich wohne jetzt seit knapp 8 Monaten in meiner neuen Wohnung. Vielleicht hat der ein oder andere meinen Umzug auf Instagram unter dem Hashtag #janasnewflat mitbekommen. Darüber ließ ich euch und lasse ich euch immer noch teilhaben, was so neues in meiner Wohnung passiert. Nun ist es nämlich amtlich. Mein Schlafzimmer ist endlich endlich fertig. Sozusagen... Denn das Anbringen von geeigneten Kleiderstangen an den Wänden eines Nachkriegsgebäudes ist unmöglich! Das habe ich natürlich erst feststellen dürfen, als wir schon fleißig am bohren waren. Binnen von wenigen Stunden verabschiedeten sich guten Kleiderstangen-Kollegen von den Wänden. So sah also mein Schlafzimmer ein gutes halbes Jahr immer noch nach Baustelle und Neueinzug aus. Ich musste mein Konzept neu überdenken, wollte mich aber nicht von der Idee eines offenen Stangensystems verabschieden. So ließ ich mich von meiner Arbeitsstelle inspirieren! In unserem Shopkonzepten arbeiten wir einheitlich mit Industriestangen zur Warenpräsentation. Diese Module sind variierbar, langlebig, robust und sehen auch noch gut aus! So hatte ich also endlich die Lösung für mein Problem und ohne die Hilfe von meinem Freund, wären die Stangen immer noch nicht mit den Wänden fachmännisch verbohrt!

schlafi-5

schlafi-1

schlafi-9

schlafi-3

schlafi-2

schlafi-7

schlafi-8

schlafi-4






| follow | facebook | instagram | questions? |

Kommentare:

  1. Ich liebe Fotos von anderen Schlafzimmern oder generell anderen Zuhause.:) es ist so toll zu sehen was andere für Idee haben und sich davon inspirieren zu lassen! Es sieht klasse aus :)
    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Es sieht sooo unglaublich schön aus. Darf ich fragen, woher die Decke (oder ist es ein Teppich?) auf Bild 7 ist, auf dem man einen kleinen Ausschnitt von deinem Bett sieht? Die find ich nämlich besonders schön!

    Liebe Grüße! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym :)
      Das ist ein Poncho. Den habe ich vor ca. 4 Jahren bei H&M gekauft, aber ich bin recht sicher das du zurzeit solche Stücke in vielen Onlineshops wie Asos oder Urban Outfitters etc. finden kannst. Sonst versuch es doch mal bei Kleiderkreisel.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Dein Schlafzimmer sieht wirklich chic aus und gleichzeitig super gemütlich :) Gefällt mir sehr!
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Haut in die Tasten: