Samstag, 22. April 2017

Wedding | BRAUNEBIENE Wedding Cards & Invitation

braunebiene_weddingcards_05

BRAUNEBIENE

Was lange wehrt wird endlich gut. Ziemlich ziemlich lange saßen wir nun an den Hochzeitseinladungen, denn diese beinhalten neben dem Timetable, den man bis dahin planen musste, auch ein Layout, welches uns optisch überzeugen sollte. Gut wenn man als Grafikerin direkt die eigene Schwester zur Hand hat, die nicht nur jeden Korrekturwunsch umgehend umsetzte, sondern auch durch ihr eigens Können und das Gestalterauge ihre eigene Note mit einbrachte. Um den ganzen informativen Inhalt auf die Karte zu bekommen, entschieden wir uns für eine Altarpfalz (Fensterpfalz), die in geschlossener Form dasselbe Format wie die Holzkarte von BRAUNEBIENE aufweist. Mehr zu der Holzkarte und von dem das gute Stück kam, weiter unten im Text. Da der Bärtige und ich unsere Leidenschaft für Festivals (nicht umbedingt wegen des Campings, vielmehr wegen der Musik) teilen, wollten wir solche Programmpunkte auch an unserem Tag berücksichtigen. Was dann natürlich nicht fehlen durfte, war das obligatorische Festivalbändchen, dass als eines der Goodies mit verschickt werden sollte. Bedruckt steht einem ein riesiges Farbspektrum zur Verfügung. Möchte man sie gewebt haben, so wie wir, ist die Anzahl der Farben auf 8 begrenzt. Sich in einem reduzierten Layout zu bewegen, auf ein Logo, Symbol und Hausschrift festgelegt zu haben, machte es für uns also einfacher, das Band zu gestalten und als Grundfarbe Pantone 434C zu wählen. Ein warmes Grau, dass man auch als Typ am Handgelenk tragen kann. Wir sind echt begeistert!


"Wir lieben Holz. Wir lieben Details. Wir lieben Herausforderungen."

BRAUNEBIENE ist eine Designwerkstatt, die sich auf die Verarbeitung von Holz mit Laserschneidemaschinen spezialisiert hat. Kleinste Details, wie das Ring-Symbol im Kopfbereich unserer Karte, stellte bei der Umsetzung überhaupt kein Problem da. Gegründet wurde BRAUNEBIENE durch den in Indonesien geborenen Marsel Mawara. 2015 machte er seinen Abschluss in Produktdesign an der Fachhochschule Niederrhein. Der Name BRAUNEBIENE setzt sich aus der Farbe von Holz (braun) und dem fleißigen und unermüdlichen Tierchen (Biene) zusammen. BRAUNEBIENE arbeitet vornehmlich mit Holz, da dieser Werkstoff leicht und vielseitig zu bearbeiten und ein nachwachsender Rohstoff ist. Hochzeitskarten, Schilder und Visitenkarten können nach individuellen Kundenwünschen designt und sowohl auf Holz als auch auf Acrylplatten graviert werden. In unserem Fall haben wir das Design selbst erstellt und die Datei den Jungs von BRAUNEBIENE übermittelt. Wir sind unendlich dankbar für diese Kooperation, denn diese Holzkarte ist als weiteres Goodie für unsere Gäste eine wirklich schöne Erinnerung, die man sich dank der grafischen Leistung von Jana auch ins Regal stellen kann.


braunebiene_weddingcards_04

braunebiene_weddingcards_13

braunebiene_weddingcards_03

braunebiene_weddingcards_14

braunebiene_weddingcards_12

braunebiene_weddingcards_06

braunebiene_weddingcards_17

braunebiene_weddingcards_09

braunebiene_weddingcards_10

braunebiene_weddingcards_08

braunebiene_weddingcards_02

braunebiene_weddingcards_07

braunebiene_weddingcards_11

braunebiene_weddingcards_15

braunebiene_weddingcards_16

braunebiene_weddingcards_01




Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit BRAUNEBIENE

Kommentare:

  1. aaaach, wie toll das alles einfach aussieht!! Das wird bestimmt eine ganz, ganz tolle Hochzeit. Ich freu mich schon sehr auf die weiteren Posts zur Vorbereitung und natürlich abschließend dann den Beitrag zur Hochzeit. LG unbekannterweise!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht mega schön aus! Wie erklärt sich denn das Hashtag? :D

    AntwortenLöschen
  3. noch nie so schöne hochzeitseinladungen gesehen! sehr sehr cool!

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Die Festivalbändchen zur Hochzeit sind klasse!

    AntwortenLöschen

Haut in die Tasten: